Altes Klärwerk

Druckversion
Altes Klärwerk Mannheim, großes Pumpenhaus

Altes Klärwerk - Maschinenhalle im Kerzenschein Foto © Annette SchrimpfDenkmal, Natur und Kunst im Lichterschein

Die beeindruckenden denkmalgeschützten Bauten des Alten Klärwerks und die verwunschene Natur des Geländes bei einbrechender Dunkelheit im Schein zahlreicher Kerzen, Windlichter und Petroleumlampen zu erleben – das ist eine Besonderheit.

Skulpturen und Windobjekte aus Stein, Stahl und Holz des Künstlers Rüdiger Krenkel, der seit vielen Jahren sein Atelier im großen Pumpenhaus hat, verstärken diese einmalige Atmosphäre.

Nach der Führung wird in der großen Feuerschale das Holz knistern. Wir laden Sie ein, bei Getränken und kleinen Speisen Gespräche zu führen und die Stimmung zu genießen.

Foto rechts: © Annette Schrimpf

Zugänglich: eingeschränkt barrierefrei

Datum: 
11. 11. 2017
Zeit: 
ab 16:30 bis ca. 21 Uhr – Dauer: Führung 17:00 + 18:30 Uhr, je 1,5 Stunden
Kosten: 
10 €
Adresse: 

68169 Mannheim, Diffenestrasse 29

Anmeldung: 

Anmeldung erst ab 11. 10. 2017 möglich.

Interessentenliste anzeigen, wenn ausgebucht: 
0

Interessentenliste

Sie können sich für die Veranstaltung in eine Interessentenliste eintragen.
Wenn wir diese Veranstaltung wiederholen, benachrichtigen wir Sie rechtzeitig per Mail.