Neu erfasste Objekte

+++


  • Schaufensterfiguren-Kabinett in Speyer

    Damen-Hutköpfe, Wien/Berlin, 1930er Jahre

    Eine einzigartige wissenschaftliche Sammlung von Schaufensterfiguren hat der Mannheimer Kulturwissenschaftler und Kurator Wolfgang Knapp zusammengetragen. Rund 30 ausgewählte Figuren veranschaulichen Zeitgeist, Modeströmungen und Schönheitsideale der letzten 100 Jahre.

  • Zigarrenfabrik Landfried in Dielheim

    Wohnhaus, Foto Ritter

    Die Landfried-Tabakfabrik war 1856 die erste Fabrik in dem Dorf nahe Wiesloch. Fast 150 Jahre lang war sie lange Zeit mit ihren 400 Beschäftigten die größte, und 2010 die letzte, die geschlossen wurde. Das Dorf zog wie ein Magnet weitere Zigarrenfabrikanten an.