Spatzenbrücke

Rheinstraße
Mannheim

Die 1874 gebaute Spatzenbrücke führt über den Verbindungskanal. Je nach Wasserstand und Beladung der Kies-, Sand- und Zement-Schiffe wird sie für die Durchfahrt gedreht. So können Frachtschiffe den Ladekai von TBS-Transportbeton erreichen. Vom Neckar kommend müssen die Schiffe einen Umweg über den Rhein und den Mühlauhafen nehmen, da die Durchfahrt bei der Teufelsbrücke geschlossen ist.

2002/2003 wurde die Brücke aufwendig saniert.

Nutzung (ursprünglich)

Drehbrücke

Nutzung (derzeit)

Drehbrücke

Bauzeit / Umbauten
1874 / Sanierung 2002-2003
Autor*in
Lutz Walzel

Quelle: www.rhein-neckar-industriekultur.de/objekte/spatzenbruecke