Dämmerungsschiffstour mit der KURPFALZ

Fr.
16.09.
17:30
BASF in der Dämmerung – Foto Elsa Hennseler-Etté

Rund um die Friesenheimer Insel

Als der Jäger aus der Kurpfalz durch die linksrheinischen Flussauen streifte, ahnte er nicht, wie gewunden die Geschichte des Friesenheimer Wäldchens laufen sollte: zunächst französisch, dann bayrisch am Schluss badisch. Mit der Rheinbegradigung von 1862 wird es zur Insel und dem Land Baden zugeschlagen. Mannheim macht die „Friesenheimer Insel“ und den Altrheinarm innerhalb weniger Jahre zum prosperierenden Industriehafen. Zahlreiche namhafte Unternehmen siedeln sich an. Wir lassen uns Zeit und erklären unterwegs, was hier alles von wem produziert wurde und noch wird. Dann geht es auf den Rhein, mit den schier endlosen Anlagen der BASF, die im Dunkelblau des Abendlichts funkeln.

Datum
16.09.2022
Zeit
17:30 Uhr - Dauer ca. 2,5 Stunden
Adresse

Mannheim, Cahn-Garnier-Ufer, Anleger unter der Kurpfalzbrücke:
www.kurpfalz-personenschifffahrt.de/kurpfalzbruecke.html

Zugänglich

Das Schiff ist eingeschränkt barrierefrei, fünf Stufen sind zu überwinden. Weitere Hinweise: www.kurpfalz-personenschifffahrt.de/files/Barriere_Rollstuhl.pdf

Kosten
Fahrpreis: 20 € Erwachsene, 12,50 € Kind (4-14 J.). Der Erwachsenenpreis beinhaltet einen Rabatt für den Verzehr in der Bordwirtschaft im Wert von 2 €.
Termin-Nr.
220916
Anmeldung

Anmeldung und Ticketshop direkt: www.kurpfalz-personenschifffahrt.de

nur Einzelanmeldung möglich
0